Methodische Reinigung in Perfektion

Mit dem Roborock E4 kannst du Böden effektiver und effizienter reinigen. Jede seiner Bewegungen wird durch mehrere hochpräzise Sensoren überwacht. In Verbindung mit einer internen Karte, auf der Wände und mögliche Hindernisse eingezeichnet sind, erkennt der Roboter, wo er schon gewesen ist und was noch gereinigt werden muss. Er ist nicht nur bis zu 10% schneller1– dank einer 11% höheren3 Saugleistung und doppelt so hohen Akkuleistung3 sorgt er zudem für eine gründlichere, nachhaltigere Reinigung. Kombiniere Saug- und Wischfunktionen2, um Feinstaub wirkungsvoll zu beseitigen, was andere Staubsauger nicht immer schaffen. Mit der App lassen sich detaillierte Reinigungspläne für verschiedene Tage und sogar Saugstufen einstellen.

Schnell und logisch

Über Gyroskope, OpticEye-Bewegungsverfolgung und einen Stoßdämpfer behält der E4 seine Bewegungen, Raumkanten und Hindernisse genau im Blick. Er erkennt, wo er schon gewesen ist, und kann ermitteln, was noch erledigt werden muss. Da er sich bis zu 10 % schneller bewegt1, ist er mit dem Reinigen schneller fertig.

Zwei Gyroskope

Integrierte Gyroskope überwachen kleinste Veränderungen im Bewegungswinkel und erkennen, ob der Roboter umgedreht wurde.

Zwei Gyroskope am Roborock E4 überwachen den Bewegungswinkel und erkennen, ob der Roboter umgedreht wurde.

Motion-Tracking-System

Der Laser und das LED-basierte OpticEye-Motion-Tracking-System liefern hochfrequente Analysen der Wegstrecke.

Laser und LED-basiertes Motion-Tracking-System des Roborock E4 analysieren die Wegstrecke.

Interner Routenplan

Mit den Daten vom Gyroskop und Motion-Tracking-System wird eine interne Karte generiert, über die logische Reinigungswege erstellt werden.

Über die interne Karte des Roborock E4 werden logische Reinigungswege erstellt.

Enorme Saugleistung

Eine starke Saugleistung ist entscheidend, um Schmutz nicht nur oberflächlich zu entfernen, sondern ihn aus den Tiefen jedes Teppichbodens herauszuziehen. Darum bietet der E4 11 % mehr Saugleistung3 (maximal 2000 Pa4). Innovatives Luftstromdesign, optimierte Luftkanäle und eine glockenförmige Zone mit hohem statischem Druck sorgen dafür, dass die Saugleistung während des gesamten Reinigungsvorgangs nicht nachlässt.

Mehr als ein Staubsauger

Das einfach zu befestigende Wischmodul lässt Böden in vollem Glanz erstrahlen und entfernt feine Partikel, die andere Staubsauger nicht immer beseitigen2. Dank der innovativen Hydraulik des um 28% vergrößerten1, erweiterten E4 Wischsystems2 kannst du die Wasserabgabe deinen Reinigungswünschen entsprechend anpassen.

Hart gegen Haare

Durch die Anti-Tangle-Hauptbürste, Seitenbürste mit Kratzschutz und vordere Lenkrolle verfangen sich weniger Haare, sodass der E4 länger ohne Unterbrechung betrieben werden kann.

Auch für größere Wohnumgebungen geeignet

Besonders große Wohnumgebungen lassen sich durch automatisches Nachladen mühelos reinigen. Der E4 erkennt, wenn er noch nicht fertig ist. Wird der Akku leer, kehrt er zum Nachladen zum Dock zurück und setzt dann die Reinigung von dort aus fort, wo er aufgehört hat.

Alles in einer App

Mit deinem Telefon hast du alles unter Kontrolle. Du kannst Reinigungsvorgänge von überall aus starten, Reinigungspläne festlegen, Reinigungsmodi wählen, in Echtzeit den Reinigungsstatus überprüfen und vieles mehr. Nach dem Reinigen siehst du auf einer vervollständigten Karte, ob der E4 auch wirklich dein komplettes Zuhause gereinigt hat.

Über eine App hast du alles unter Kontrolle, was du zum Reinigen brauchst.

Empfindliche Möbel

Wenn sich der E4 einem Hindernis nähert, erkennt er dieses und bremst ab, um es lediglich leicht zu berühren. So tragen Möbel auch nach zahlreichen Reinigungsvorgängen keine Spuren davon. Wenn sich der E4 in eine schwierige räumliche Situation manövriert hat, kann er sich durch seine runde Form und detaillierte Routenverfolgung selbst daraus befreien.

Tierhaare

Gegen den E4 haben Tierhaare haben keine Chance. Mit jedem Zug erfasst die breite Reinigungsbürste mehr und mehr Haare und beseitigt diese dank optimierter Kantenreinigung selbst aus allen Ecken. Der Turbo-Modus steigert die Leistung auf das Maximum und dringt tief in Teppiche vor. Sämtlicher Schmutz wird dann durch einen E11-Filter geführt, um Tierschuppen, Pollen usw. zu entfernen.

Hartholzböden

Hartholzböden erstrahlen wieder in vollem Glanz. Denn dank hoher Saugkraft wird Schmutz mühelos von Böden entfernt. Mit der optimierten Kantenreinigung wird die Seitenbürste zwar an den Kanten beschleunigt, um hartnäckigen Schmutz herauszuziehen, aber an den Wänden abgebremst, um Schmutzverschleppungen zu vermeiden. Ein logischer Reinigungsweg ermöglicht eine gründliche und effiziente Reinigung und kann zusammen mit Wischfunktionen Feinstaub beseitigen, gegenüber dem andere Staubsauger vielleicht machtlos sind.

Teppichböden

Teppiche erstrahlen wieder in neuem Licht. Denn da der E4 bis zu 2cm hohe Hindernisse überwinden kann5, stellen Teppichränder keinerlei Problem dar. Wird Teppichboden erkannt, wird direkt zu maximaler Saugleistung gewechselt, um im Teppichflor festsitzenden Schmutz herauszuziehen.

Mehr reinigen, seltener leeren

Der 640ml fassende Staubbehälter kann den Staub einer ganzen Woche aufnehmen und innerhalb von Sekunden geleert werden.

Abwaschbarer Filter

Der integrierte E117 HEPA-Luftfilter ist abwaschbar und hält damit länger.

Schutz für Möbel

Der E4 bremst automatisch ab, wenn vor ihm Hindernisse liegen.

Festfahrschutz

Der E4 zeichnet jede seiner Bewegungen auf und kann sich so aus schwierigen räumlichen Situationen selbst befreien.

Gründliche Teppichreinigung

Wenn der E4 Teppichboden erkennt, wird die Saugleistung automatisch auf das Maximum erhöht.

Optimierte Kantenreinigung

Der E4 reinigt zuerst inmitten eines Raums, bevor er zum Abschluss des Reinigungsvorgangs die Wandlinien abfährt. Dabei dreht sich die Seitenbürste schneller, um eine gründlichere Reinigung zu ermöglichen.

1. Im Vergleich zum Roborock E2 und E3 in einer kontrollierten Laborumgebung.

2. Das Wischsystem ist ein optionales Extra für bei Amazon erworbene E4-Geräte.

3. Im Vergleich zum Roborock E2.

4. Intern vom Hersteller gemäß der Norm IEC 62885-2:2016/5.8 getestet.

5. Ohne angebrachtes Wischsystem.

6. Basierend auf internen Tests, vom Hersteller im Ruhemodus mit einem vollständig aufgeladenen Akku und ohne angebrachtes Wischsystem ausgeführt.

7. Von einer unabhängigen dritten Stelle gemäß der Norm EN 1822-1:2009 hergestellt und geprüft.Von einer unabhängigen dritten Stelle gemäß der Norm EN 1822-1: hergestellt und geprüft.