Attraktives Startangebot ab dem 04.03. bei MediaMarkt & Saturn Mehr erfahren >

Sie können diese Meldungen in den Einstellungen abschalten, unter: "Profil" -> "Über uns" -> "Roborock Produkt- und Service-Updates"

News

s8 S8 Pro Ultra

Dezember 15, 2023

Smart und vielseitig: Saugroboter mit Wischfunktion im Test

Das lästige Saugen und Wischen in der Wohnung gehört der Vergangenheit an. Denn heutzutage übernehmen Saugroboter mit Wischfunktion diese beiden lästigen Aufgaben im Haushalt, auf die man normalerweise keine Lust hat – und das wirklich zuverlässig! Diese kleinen, praktischen Geräte sammeln zuverlässig Staub und Krümel auf und können selbst hartnäckige Verschmutzungen mit ihrem Wischmop beseitigen. Wir schauen uns die drei wichtigsten Saugroboter mit Wischfunktion im Test an, um herauszufinden, welche Roborock-Modelle für Ihren Haushalt am besten geeignet sind.

So funktionieren Saugroboter mit Wischfunktion

Besonders für Parkett oder Fliesen sind die Saugroboter mit Wischfunktion sehr praktisch. Aber auch auf einem Teppichboden verrichten sie ihren Job, denn hier kommt dann die Saugfunktion zum Einsatz. Die neuen Roborock Modelle verfügen über eine ausgesprochen starke Saugleistung und arbeiten sehr intelligent. Es ist also ganz gleich, welche Art Boden Sie in der Wohnung haben – Sie können sicher sein, dass der gesamte Schmutz zuverlässig beseitigt wird. Aber nicht nur in unserem Test für Saugroboter mit Wischfunktion haben die Geräte gut abgeschnitten, sondern auch in anderen Tests. Aber wie funktionieren diese kleinen Helfer jetzt genau?

saugroboter-mit-wischfunktion-test

Im Grunde ist es das, was der Name schon vermuten lässt – ein automatischer Staubsauger, der selbstständig die Wohnung wischt und saugt. Anhand der Wohnung und der Einrichtung erstellt er einen effizienten Plan, nach dem er den gesamten Boden mit so wenig Aufwand wie möglich sauber macht. Dank Sensoren fährt der Roboter selbstständig durch die Wohnung und kann jede Verschmutzung identifizieren. Er stellt den Grad der Verschmutzung fest und entscheidet selbst, ob er saugt, wischt oder beides macht.

Technologische Merkmale heutiger Marktführer

Natürlich gibt es viele günstige Saugroboter mit Wischfunktion, die kaum Funktionen bieten. Diese günstigen Geräte fahren oft ziellos durch die Wohnung und sobald sie an ein Hindernis kommen, drehen sie zufällig in eine andere Richtung ab. Wirklich effizient ist das jedoch nicht, denn so schaffen sie es natürlich nicht, die Wohnung zu säubern, bevor der Akku leer ist. Hochwertige Modelle verfügen deshalb über Sensoren und/oder Kameras, um sich einen genauen Plan der Wohnung anzufertigen und putzen gezielt um Hindernisse herum. Sobald der Akku leer ist, fahren sie automatisch zur Ladestation, wo der Akku geladen wird, der Beutel automatisch geleert und der Mobb gesäubert wird. Anschließend machen sie dort weiter, wo sie aufgehört haben. Jedoch können diese Modelle noch viel mehr.

Roborock S8 Pro Ultra

Beispielsweise verfügt der aktuelle Testsieger Roborock S8 Pro Ultra über ein zweifaches Bürsten- und Wischsystem, das aus zwei Bürsten und einem Wischsystem besteht. Die doppelten Gummibürsten verbessern das Saugen und verringern die Anzahl der verhedderten Haare. Zudem verfügen die Saug-Wisch-Roboter von Roborock über eine einzigartige Saugkraft mit Tiefenreinigung, die alle aktuellen Konkurrenzprodukte in den Schatten stellt. Denn mit einer Saugkraft von 6000 Pa³ können andere Geräte schlichtweg nicht mithalten. Aber auch der Wischmopp verfügt dank Vibration, Hochgeschwindigkeits-Schrubben und konstantem Druck auf den Boden über die nötigen Fähigkeiten, um selbst eingetrockneten Schmutz mühelos zu entfernen. Sobald das intelligente System einen Teppich registriert, wird der Wischmop automatisch angehoben.

Welche Funktionen können moderne Saugroboter mit Wischfunktion noch bieten?

  • Andockstation: Hier wird der Saug-Wisch-Roboter automatisch wieder aufgeladen, der Schmutzbehälter geleert, der Mopp gesäubert und getrocknet und bei Bedarf Reinigungsmittel nachgefüllt.
  • Smarte Navigation mit Hinderniserkennung und gesperrten Zonen durch Sensoren und/oder Kameras.
  • App-Steuerung mit Kontrolle über Funktionen, Abläufe, Wege und Zeitpläne.
  • Bürste und Mopp werden automatisch angehoben. Dies ermöglicht separates Saugen und Wischen.
  • Benutzerdefinierte Reinigungsroutinen, Kartierungssysteme und Befehle.

Saugleistung im Vergleich

Die günstigsten Geräte auf dem Markt verfügen in der Regel nicht über einen starken Motor und saugen Krümel und Staub einfach nur durch einen Schlitz. Wer jedoch Wert auf Sauberkeit legt, sollte zu einem Gerät greifen, das zusätzlich Bürsten und einen starken Motor besitzt. Die Saugkraft sollte mindestens 2500 Pa betragen, damit kein Dreck liegen bleibt. Noch besser sind Modelle mit 5000 bis 6000 Pa wie die neuen Modelle von Roborock, denn damit können auch Teppiche tiefengereinigt werden.

Roborock S8 Pro Ultra reinigt Teppiche.

Wischfunktion und deren Effizienz

Früher konnten Saug- und Wischroboter im Test nicht wirklich effizient arbeiten, jedoch sind die heutigen Modelle wirklich effektiv. Doch während herkömmliche Staubsauger-Roboter mit Wischfunktion meistens nur einen kleinen Behälter mit Wasser und einen feuchten Lappen an der Unterseite besitzen, der während der Fahrt mitgezogen werden, gehen Modelle wie die von Roborock einen deutlichen Schritt weiter. Denn hier ist die Wischplatte beweglich und neben der Funktion für das Hochgeschwindigkeits-Schrubben und konstanten Druck auf den Boden zusätzlich ein Vibrationsmodul verbaut. Das händische Wischen wird dadurch viel besser imitiert und selbst starke Verunreinigungen werden mit Leichtigkeit entfernt.

Navigationssysteme der Saugroboter

Je besser sich die Saugroboter mit Wischfunktion in Räumen orientieren, desto schneller und effizienter ist die Fußbodenreinigung erledigt. Aus diesem Grund besitzen neue Modelle wie der S8 Pro Ultra strukturiertes 3D-Licht und Infrarotsensoren, um sowohl bei Helligkeit als auch Dunkelheit alle Hindernisse zu erkennen. Sie sind dabei so intelligent, dass sie verschiedene Objekte identifizieren können und die Stelle zu einem späteren Zeitpunkt reinigen, wenn beispielsweise Schuhe an einer schmutzigen Stelle stehen oder Sie gerade auf dem Boden sitzen.

Für eine genaue Orientierung und effiziente Putzroutine werden detaillierte Karten der Wohnung angefertigt. Anhand dieser Karte kann sich der Saugwischroboter orientieren und die Wohnung mit dem geringsten Aufwand sauber halten.

3 beliebte Saugroboter mit Wischfunktion im Vergleich

Wenn es um die besten Saugroboter mit Wischfunktion geht, ist der Roborock S8 Pro Ultra der klare Testsieger. Er verfügt über alle nur erdenklichen Funktionen und ist eindeutig eine Bereicherung für jeden Haushalt. Aber auch der Roborock S7 Pro Ultra oder der Roborock Q8 Max+ sind sehr beliebt. Wir schauen uns einmal die wichtigsten Funktionen dieser drei Saug-Wisch-Roboter an:

Hauptmerkmale

S8 Pro Ultra

S7 Pro Ultra

Q8 Max+

Auto. Mopp-Waschen

Ja

Ja

Nein

Auto. Mopptrocknen

Ja

Nein

Nein

Auto. Tankbefüllung

Ja

Ja

Nein

Auto. Staubentleeren

Ja

Ja

Ja

High Speed Mopping

Ja

Ja

Nein

Wischmopp anheben

Ja

Ja

Nein

Bürste anheben

Ja

Nein

Nein

Teppicherkennung

Ja

Ja

Nein

Hindernisvermeidung

Ja

Nein

Ja

Routenalgorithmus

Ja

Ja

Ja

LDS-Lasernavigation

Ja

Ja

Ja

Hochpräzise Karte

Ja

Ja

Ja

Zonenreinigung

Ja

Ja

Ja

App-Steuerung

Ja

Ja

Ja

Sprachsteuerung

Ja

Ja

Ja

Lautstärke

67dB

67dB

67dB

Akkuleistung

5200mAh

5200mAh

5200mAh

Reinigungsfläche

bis zu 300²

bis zu 300²

bis zu 300²

Nennleistung

69W

69W

59W

Staubbehälter

350ml

400ml

470ml

Wassertank

200ml

200ml

350ml

Saugleistung

6000 Pa

5100 Pa

5500 Pa

Laufzeit (leiser Modus)

180 Minuten

180 Minuten

240 Minuten

Maße

350x353x96,5mm

353x350x96,5mm

350x353x96,5mm

Erfahrungen im Alltag

Im Alltag sind diese drei Saugroboter mit Wischfunktion besonders praktisch, da sie über eine Docking-Station verfügen. Wenn beispielsweise der Akku leer ist, fahren diese kleinen Helfer eigenständig zurück zur Station und der Akku wird aufgeladen. Und je nach Modell wird an der Station sogar der Mopp gewaschen und getrocknet. Zudem wird dort der Staubbehälter automatisch entleert, wenn er voll ist und auch der Wassertank aufgefüllt. Der Wartungsbedarf für diese Saug-Wischroboter wird somit auf ein Minimum reduziert und Sie können sich den schönen Dingen widmen, während Ihre Wohnung wie von Zauberhand gereinigt wird.

Anpassungsfähigkeit an verschiedene Bodenbeläge

Verschiedene Bodenbeläge sind für die Saugroboter mit Wischfunktion in diesem Test kein Problem. Die beiden Modelle S8 Pro Ultra sowie S7 Pro Ultra sind jedoch etwas besser für Teppiche geeignet, da sie den Wischmopp automatisch anheben und der Teppichboden somit garantiert trocken bleibt.

App-Steuerung und Konnektivität

Es ist eine wahre Freude, die Saugroboter mit Wischfunktion per App zu steuern. Alle Einstellungen sowie Pläne lassen sich über die App einstellen und verwalten. Die Roboter sind mit dem heimischen WLAN verbunden und ein Fernzugriff von unterwegs ist somit kein Problem. Sie lassen sich aber auch einfach per Sprachsteuerung verwalten und steuern.

Langlebigkeit der Saugroboter

Die Roborock Modelle sind für ihre hohe Qualität und Langlebigkeit bekannt. Durch eine robuste Bauweise wird sichergestellt, dass sie nicht so einfach kaputt gehen und möglichst lange erhalten bleiben.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Kosten der einzelnen Modelle

In Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis können sich die Roborock-Modelle durchaus sehen lassen. Im direkten Vergleich mit anderen Herstellermodellen wird der Roborock S8 Pro Ultra oft als Testsieger genannt und kann in so gut wie jedem Test überzeugen. Wer also ein Premium-Modell möchte, der ist bei Roborock genau richtig.

Fazit

Wer die besten Saugroboter mit Wischfunktion im Test vergleicht, wird sich zwangsläufig auch mit dem Roborock S8 Pro Ultra beschäftigen. Hierbei handelt es sich um einen vollautomatischen Helfer für den Haushalt, der das Saugen und Wischen ohne Wenn und Aber übernimmt und seine Arbeit außerordentlich gut erledigt. Wer sich besonders viele praktische Funktionen wünscht und so wenig Zeit wie möglich mit der Wartung und Instandhaltung verbringen möchte, für den ist der S8 Pro Ultra genau das richtige. 

FAQ

Welcher ist der beste Saugroboter mit Wischfunktion?

Aktuell bietet der Roborock S8 Pro Ultra die beste Saugkraft und die umfangreichsten Funktionen aller Saugroboter mit Wischfunktion. Das Premium-Modell arbeitet äußerst effizient und benötigt so gut wie keine Wartung.

Welcher Saugroboter mit Wischfunktion hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Wer ein wirklich gutes Modell für sein Geld sucht, sollte sich unbedingt den Roborock S8 Pro Ultra oder den günstigeren Q8 Max+ anschauen. Diese beiden Saugroboter mit Wischfunktion sind derzeit kaum zu überbieten.