Prime Day Angebote bei Amazon. Bis zu 350 Euro sparen! Mehr erfahren
Sie können diese Meldungen in den Einstellungen abschalten, unter: "Profil" -> "Über uns" -> "Roborock Produkt- und Service-Updates"

News

S8 Pro Ultra

März 22, 2024

Der wahrscheinlich fortschrittlichste Putzroboter aller Zeiten

Roborock S8 Pro Ultra

Ein neuer Trend, der seit ein paar Jahren in vielen Wohnungen Einzug hält, sind Putzroboter. Und während sie vor ein paar Jahren noch recht unbeholfen in der Wohnung umher irrten, sind diese kleinen Helfer mittlerweile mit allerlei Technik und Zubehör ausgestattet, sodass sie weitgehend autonom agieren. Doch wie nützlich sind sie wirklich und warum sind Putzroboter der neuesten Generation von Roborock so unglaublich beliebt? In diesem Artikel nehmen wir den neuesten Saug-Putzroboter genauer unter die Lupe und erläutern detailliert, was ihn so einzigartig macht.

Was ist ein Putzroboter?

Putzroboter gibt es bereits seit Ende der 1990er Jahre, jedoch haben sie sich im Laufe der Zeit stark verändert. Während die ersten Modelle nur Staubsaugen konnten, handelt es sich bei den neuesten Putzrobotern wie dem Roborock S8 Pro Ultra um Geräte, die vollgepackt mit neuer Technik sind. Üblicherweise haben Putzroboter die Form eines flachen Zylinders und fahren auf eigene Faust durch die heimische Wohnung, um jeglichen Schmutz aufzusaugen. Sie verfügen aber auch über eine Wischfunktion, um flüssigen oder hartnäckigen Schmutz rückstandslos zu entfernen. Anhand von Kameras und/ oder Sensoren finden sich die Putzroboter in der Wohnung bestens zurecht und fahren nach getaner Arbeit selbstständig zur Basisstation zurück, um sich aufzuladen und die Schmutzbehälter zu leeren.

Entdecke den aktuell besten Putzroboter

Wenn du einen Saug- und Putzroboter mit neuester Technologie suchst, ist der Roborock S8 Pro Ultra vermutlich die beste Wahl. Dieses Gerät besitzt mehrere patentierte Funktionen, die den Putzvorgang schneller, einfacher und besser machen. Aufgrund der umfassenden Funktionen ist die Reinigung ein wahres Kinderspiel, denn der Roboter kann über mehrere Wochen autonom arbeiten, ohne dass man sich weiter um ihn kümmern muss.

Saugen

Das Saugen gehört natürlich zu den wichtigsten Aufgaben eines Putzroboters. Mit den fortschrittlichen Reinigungstechnologien des S8 Pro Ultra bleibt kein Dreck mehr auf dem Boden liegen. Um das Saugen noch effizienter zu gestalten, besitzt der moderne Putzroboter doppelte Gummibürsten, mit denen der Dreck noch leichter aufgesaugt wird. Zudem verhindern sie, dass sich lange Haare beim Saugen verheddern. Ganz gleich, ob auf Holzböden, Fliesen oder Teppichen – alle Schmutzpartikel werden zuverlässig aufgesaugt.

Roborock S8 Pro Ultra

Der Saug-Putzroboter besitzt eine beeindruckende Saugkraft von 6000 Pa, mit denen selbst tiefer liegende Rückstände und Staubpartikel von festen Böden und Teppichen aufgesaugt werden. Mit Hilfe von Ultraschall identifiziert der Putzroboter den Teppich, hebt das Wischtuch automatisch an und erhöht die Saugkraft entsprechend, um eine Tiefenreinigung des Teppichs zu ermöglichen. Tierhaare, Brotkrümel und Co. haben keine Chance und werden beim ersten Durchgang restlos beseitigt.

Wischen

Das Wischen wird dank des innovativen VibraRise 2.0 Wischsystems äußerst effizient erledigt. Der Putzroboter wischt jedoch nicht nur staubige Böden, sondern kann selbst hartnäckige, festgetrocknete Flüssigkeiten rückstandslos entfernen. Im Gegensatz zu seinen Vorgängermodellen verfügt der S8 Pro Ultra über zwei Vibrationsmodule und eine größere Reinigungszone, um Flüssigkeiten und andere Unreinheiten großflächig zu entfernen. In Kombination mit dem Hochgeschwindigkeits-Schrubben sowie dem konstanten Druck auf den Boden kann der Mopp wirklich alles mühelos beseitigen. Auf höchster Stufe arbeitet das Hochgeschwindigkeits-Schrubben mit unglaublichen 3000 Zyklen pro Minute und übt einen konstanten Wischdruck von fast 6N auf den Boden, bzw. auf die Verschmutzung aus.

Effizient durch verschiedenste moderne Funktionen

Saugen und Wischen sind natürlich die Hauptaufgaben eines Putzroboters. Doch erst die vielen nützlichen Funktionen sorgen dafür, dass auch wirklich alles reibungslos und effizient vonstatten geht. Zudem sorgen sie dafür, dass der Putzroboter komplett autonom seine Arbeit verrichtet, während du dich gemütlich ausruhst und deine Freizeit genießt.

Wartung und Dockingstation

Das Wichtigste ist eine funktionelle Dockingstation für deinen Putzroboter. Während sie bei den meisten Putzrobotern nur dazu dient, den Akku aufzuladen, verfügt die Station des S8 Pro Ultra noch über einige weitere Funktionen:

  1. Akkuladung: Die Dockingstation gibt dem Putzroboter die Möglichkeit, sich selbständig zu laden. Sollte der Akku des Putzroboters für den weiteren Gebrauch nicht mehr ausreichen, fährt der Roboter eigenständig zur Station, um sich wieder aufzuladen. Anschließend macht er genau dort weiter, wo er aufgehört hat, um die Wohnung so effizient wie möglich zu reinigen.
  2. Selbstwaschend: Während der Putzroboter durch die Wohnung fährt, kommt er mit allerlei Schmutz und Verunreinigung in Berührung. Zwar ist am Ende des Tages der Boden sauber, jedoch sollte der Mopp nach jedem Durchgang gründlich gereinigt werden. Hier kommt die intelligente Dockingstation zum Einsatz, die die ganze Arbeit für dich erledigt. Jedes Mal, wenn der Putzroboter zur Station fährt, wird der Mopp automatisch ausgebürstet und gespült. Sogeht er blitzsauber seiner Mission nach, dein Haus so effizient wie möglich zu putzen.
  3. Selbsttrocknend: Wie bereits erwähnt, wird der Mopp an der Station jedesmal automatisch gewaschen. Jedoch kann dies auf Dauer zu Schimmelbildung und unangenehmen Gerüchen führen, wenn er anschließend nicht getrocknet wird. An der Station des S8 Pro Ultra wird der Putzroboter und auch die Station selbst mit warmer Luft getrocknet. Selbst bei nassem Wetter wird der Mopp problemlos trocken.
  4. Selbstentleerend: Natürlich muss man den Putzroboter nicht nach jedem Durchgang entleeren – denn sonst würde es sich nicht um den wahrscheinlich fortschrittlichsten Putzroboter handeln. Nach jedem Durchgang wird der Staub und Schmutz automatisch entleert, sodass normalerweise für bis zu sieben Wochen kein Wechsel des Staubbeutels notwendig ist. Außerdem reinigen sich gleichzeitig auch die beiden Reinigungsbürsten von selbst.
  5. Selbstnachfüllend: Um die Nutzung des Putzroboters so einfach wie möglich zu machen, füllt sich der S8 Pro Ultra an der Dockingstation von selbst wieder auf. Du musst nur alle paar Tage oder Wochen den Wassertank und/oder die Reinigungsflüssigkeit an der Station nachfüllen. Der Wassertank des Putzroboters reicht für über 300 Quadratmeter Fläche und er fährt auch nur zum Nachfüllen zurück, wenn der Tank leer sein sollte, bevor der Akku geladen werden muss.
  6. Selbstreinigend: Nicht nur der Putzroboter, sondern auch die Dockingstation muss regelmäßig gereinigt werden. Das selbstreinigende Design reinigt die Waschstation des Docks und erspart dir somit die Wartung.

Navigation

Die Navigation ist eines der wichtigsten Merkmale, denn was nützt der beste Putzroboter, wenn er sich in der Wohnung nicht zurechtfindet und keine effizienten Wege wählt. Aus diesem Grund verfügt der S8 Pro Ultra über das Reactive 3D-Hindernisumgehungssystem. Es arbeitet mit strukturiertem 3D-Licht und Infrarot-Bilderfassungstechnologie, um jeglichen Hindernissen auszuweichen. Dies funktioniert sowohl in hellen als auch in dunklen Räumen, damit sich der kleine Helfer zu jeder Tageszeit zurechtfindet.

Dank dem PreciSense LIDAR Navigationssystem® erkennt und berechnet der Putzroboter die optimale Route durch die Wohnung. Die Kartierung unterstützt bis zu vier Stockwerke und es ist keine zusätzliche Identifikation notwendig. Der Putzroboter muss nur auf den Boden gesetzt werden und erkennt selbständig, um welches Stockwerk es sich handelt.

App

Der Putzroboter lässt sich nicht nur per Knopfdruck, sondern auch per Sprachsteuerung oder App steuern. Die App gibt dir die volle Kontrolle über das Gerät und alle Abläufe. Beispielsweise lassen sich detaillierte Zeitpläne erstellen oder No-Go-Zonen einrichten. Über die 3D-Kartierungsfunktion lässt sich das gesamte Haus virtuell nachbilden, um die Reinigungsergebnisse weiter zu verbessern.

Vorteile eines Putzroboters

Der Roborock S8 Pro Ultra ist ein wirklich fortschrittlicher Saug-Putzroboter. Aber warum sollte man sich so ein Gerät überhaupt zulegen?

  1. Zeitersparnis: Die Reinigung deiner Wohnung wird autonom erledigt und du hast mehr Zeit für andere Aufgaben.

  2. Effizienz: Neue Putzroboter arbeiten besonders gründlich und lassen keine Stelle aus. Eine gründliche Reinigung ist somit gewährleistet.

  3. Immer sauber: Der Putzroboter kann so programmiert werden, dass er die Wohnung zu bestimmten Zeiten putzt und es so immer sauber bleibt.

  4. Weniger Allergene: Staub, Pollen und Tierhaare werden zuverlässig beseitigt, wodurch sich die Luftqualität in der Wohnung verbessert.

  5. Weniger Arbeit: Dank der Station erfordert der Putzroboter so gut wie keine Wartung.

Fazit

Mit seinen vielen innovativen Funktionen ist der Roborock S8 Pro Ultra eines der besten Modelle auf dem Markt. Er benötigt so gut wie keinen Wartungsaufwand und macht die Wohnung zuverlässig sauber. Wer keine Zeit mehr mit Putzen und Saugen verbringen möchte, sollte sich unbedingt ein solches Gerät zulegen.

FAQ

Was ist ein Putzroboter?

Putzroboter sind kleine Geräte, die autonom durch die Wohnung fahren und jeglichen Dreck beseitigen. Sie können sowohl saugen als auch wischen und ersparen eine Menge Zeit im Alltag.